Das Ziel des Programms

Die AKTION Österreich – Tschechische Republik unterstützt den Ausbau bilateraler Bildungs- und Wissenschaftskooperationen in sämtlichen Wissenschaftsdisziplinen. Sie fördert das gegenseitige Verständnis zwischen beiden Ländern mittels Kooperationsprojekten, Stipendienaufenthalten für Studierende, Forschungsaufenthalten für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie der Teilnahme an Sommerschulen

Wer kann am Programm teilnehmen?

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftle. Studierende, an den antragsberechtigten Institutionen in Österreich (staatliche Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen, akkreditierte Privatuniversitäten).

  • Lehrende und Angestellte an Bildungseinrichtungen

  • Schüler*innen und Studierende

Teilnehmende Länder

  • Tschechische Republik
  • Österreich